• CRM

    Customer-Relationship-Management, abgekürzt CRM, ist die englische Beschreibung für Kundenbeziehungsmanagement oder Kundenpflege. Es ist ein ganzheitliches Prinzip, das in die Strategie und Ausrichtung eines Unternehmens fest integriert sein sollte. Die konsequente Ausrichtung auf die Bedürfnisse der Kunden steht hierbei im Vordergrund. Durch eine systematische Gestaltung der Kundenbeziehungsprozesse entsteht eine langfristige und erfolgreiche Beziehung zwischen Unternehmen und Kunden.

    Eine erfolgreich implementierte CRM Software bezieht sich in einem Unternehmen aber nicht nur auf den Vertrieb, sondern umfasst auch andere Abteilungen eines Unternehmens. Marketing, Controlling und Support beispielsweise sind im Kundenbeziehungsmanagement auch von elementarer Bedeutung. Durch einen abteilungsübergreifenden Ansatz lassen sich kundenbezogene Prozesse von Anfang bis Ende verfolgen, analysieren und entsprechend verbessern.

    Abteilungsübergreifend wird CRM schnell in einem Unternehmen zu einer sehr komplexen Aufgabe. Aus diesem Grund greifen viele Unternehmen zu CRM Cloud Lösungen wie VTC CRM, um die anfallenden Daten besser verarbeiten zu können und eine noch höhere Transparenz zu schaffen.

    Aufgaben einer CRM Software

    Die zwei Hauptaufgaben des Kundenbeziehungsmanagements sind zum einen die Kundengewinnung und zum anderen natürlich die Bestandskundenpflege.

    CRM unterstützt ein Unternehmen bei der Kundengewinnung vor allem mit den in der Datenbank gespeicherten Interessenten (Leads). Leads erhalten Sie zum Beispiel auf Messen oder durch Kontaktanfragen über Ihre Webseite. Es sind immer unqualifizierte Kontakte, die Sie z.B. persönlich, über Workflows oder mit Mitteln des Direktmarketings kontaktieren können. Durch den so entstandenen Dialog erhalten Sie mit der Zeit immer mehr Informationen zum Kunden und dessen Anforderungen an Ihr Produkt. So können Sie bei einem Angebot auf die speziellen Bedürfnisse des Interessenten eingehen und einen maßgeschneiderten Lösungsansatz bieten.

    Da die Gewinnung von Neukunden meist um ein Fünffaches teurer für ein Unternehmen ist als die Kundenbindung, ist es von größter Bedeutung auch Bereiche wie After-Sales-Management oder Beschwerdemanagement im CRM zu verankern. Die Aufgabe ist es, dem Kunden zu zeigen, dass man sich um Ihn kümmert. Bieten Sie Ihren Kunden in regelmäßigen Abständen Produkte oder Dienstleistungen an, die einen speziellen Mehrwert für ihn bieten, oder fragen Sie einfach nach, ob in irgendeiner Form Hilfe oder Unterstützung benötigt wird. Dadurch baut der Kunde eine bessere Bindung zu Ihrem Unternehmen auf, was ausschlaggebend für eine langfristige und erfolgreiche Beziehung zwischen Unternehmen und Kunden ist. 

  • CRM-Lösungen: CRM Cloud / CRM On Premise

     

    Cloud-Computing

    Cloud-Computing ist in der IT-Branche mittlerweile ein fester Begriff. Es beschreibt die Möglichkeit, IT-Infrastrukturen wie z.B. eine Software über ein Netzwerk bereitzustellen. Unternehmen lagern dadurch ihre eigene IT-Landschaft aus und mieten sich die Dienste der Anbieter. 

    Im Cloud-Computing unterscheidet man zwischen drei verschiedenen Servicemodellen: IaaS (Infrastructure as a Service), PaaS (Platform as a Service) und SaaS (Software as a Service). Different Solutions bietet VTC als CRM SaaS an, also als „Software as a Service“. D.h. bei einem CRM SaaS erhalten Sie als Kunde einen Zugang zu einer Cloud in der die VTC CRM Software für Sie zur Verfügung steht.

    Different Solutions bietet drei verschiedene VTC CRM Cloud Varianten an. Je nach Anforderungen und Budget können Sie sich ganz einfach die beste Variante auswählen. Alle VTC CRM Cloud Varianten werden in einem Rechenzentrum in Deutschland bereitgestellt und verwaltet. Mit jeder CRM Cloud erhalten Sie alle Funktionen und Features der Software, Security Patches, regelmäßige Updates und Support.

    CRM SaaS Angebote von Different Solutions

    VTC CRM Standard Cloud die kostengünstigste Variante für kleine Unternehmen und Existenzgründer bis zu einer Anzahl von 10 Benutzern. In der CRM Cloud steht Ihnen die VTC-CRM-Software und eine eigene Datenbank zur Verfügung, die Abrechnung erfolgt benutzergenau. 

    VTC CRM Private Cloud eignet sich für mittelständische Unternehmen mit einer Benutzeranzahl von 11 und mehr. Mit der Private Cloud erhalten Sie eine eigene CRM Cloud Instanz mit VTC CRM und die dazugehörige Datenbank. Es besteht des Weiteren die Möglichkeit, Anpassungen am System vornehmen zu lassen und Benutzer (bis max. 200) eigenständig zu erstellen (keine nutzerabhängige Abrechnung).

    VTC CRM Dedicated Cloud ermöglicht Ihnen einen Zugriff auf Ihre eigene dedizierte Server-Instanz. Auch diese CRM Cloud Variante eignet sich hervorragend für mittelständische und große Unternehmen ab 11 Benutzern. Hier erfolgt die max. Benutzer-Begrenzung jedoch nur durch die Hardware. 

    On-Premise-Lösungen

    Software On Premise bezeichnet einen Lösungsansatz, bei dem der Kunde eine externe Software mit Hilfe seiner eigenen Hardware selbst verwaltet. Für die Nutzung einer kommerziellen Software erwirbt der Kunde entsprechende Lizenzen. VTC CRM beispielsweise bietet eine VTC CRM On Premise Lösung ohne Benutzerbegrenzung, inkl. Support und Updates per Remote.

    Webbasiertes CRM

    VTC CRM ist ein webbasiertes CRM System, d.h. VTC CRM steht dem Benutzer an jedem Rechner und mit jedem Betriebssystem zur Verfügung. Es wird lediglich eine Internet-/Intranetverbindung und ein Webbrowser benötigt.

    Ein webbasiertes CRM System wie VTC CRM muss also nicht extra auf einem oder mehreren Computern installiert werden. Die CRM Software wird einfach auf einem Webserver oder einer Cloud bereitgestellt, sodass jeder Benutzer über einen Webbrowser darauf zugreifen kann. 

    Bei der Entwicklung von VTC CRM wurde darauf geachtet, dass die Software von allen gängigen Browsern unterstützt wird. Somit erhält das webbasierte CRM einen hohen Grad an Plattformunabhängigkeit. Auch regelmäßige Updates können ganz einfach und problemlos mit unserem webbasierten CRM System durchgeführt werden.

  • Wichtige Bestandteile einer CRM Software


    Analytisches CRM

    Das analytische CRM beschreibt die konsequente Verarbeitung und Auswertung der im CRM-Prozess gesammelten Daten, wie z.B. Informationen über Kundenkontakte oder Kundenreaktionen. Dieser Bereich des Customer-Relationship-Managements soll dem Unternehmen dabei helfen, aus den abgespeicherten Informationen, die Eigenschaften, Verhaltensweisen und Wertschöpfungspotenziale der Kunden besser erkennen zu können. Analytisches CRM unterstützt vor allem die Bereiche Vertriebssteuerung und Vertriebscontrolling.

    Operatives CRM

    Das operative CRM setzt direkt auf dem analytischen CRM auf und verarbeitet die gesammelten Daten. Mit Hilfe von beispielsweise einer ABC-Analyse oder einer Marktsegmentierung kann der Vertrieb nun eine Cross-Selling Strategie ausarbeiten oder direkt beim Kunden nachfassen und auf die erkannten Potenziale eingehen. Im Endeffekt bezieht sich das operative CRM auf alle Abteilungen im Unternehmen, die in einem direkten Kontakt mit den Kunden stehen. So kann ein Unternehmen die Kundenbeziehungen pflegen und mit der Zeit festigen.

    Kommunikatives CRM

    Alle direkten Schnittstellen zum Kunden werden als kommunikatives CRM bezeichnet. Es ist ein Teil des operativen CRM und besteht im Kern aus dem sogenannten Multi-Channel-Management. D.h. das kommunikative CRM steuert alle wichtigen Kommunikationskanäle zwischen einem Unternehmen und dessen Kunden. Neben den standardmäßigen Kommunikationskanälen, wie z.B. persönlicher Kontakt, Telefon, Brief oder E-Mail, spielen heutzutage die Bereiche Kontaktmöglichkeiten im Internet oder in Sozialen Netzwerken eine immer wichtigere Rolle.

    Kollaboratives CRM

    Kollaboratives CRM bezieht sich auf das kundenorientierte Verbessern der Wertschöpfungsprozesse im Unternehmen. Es umfasst dabei nicht nur die unternehmensinterne Zusammenarbeit zwischen den Abteilungen, sondern auch die Zusammenarbeit des Unternehmens mit bspw. externen Partnern, Lieferanten oder Dienstleistern. 

  • CRM Trends

     

    SCRM - Social CRM

    Social CRM beschreibt den Ansatz eines Unternehmens, mit bestehenden oder potentiellen Kunden über das Internet in einen Dialog zu treten. Von Größter Bedeutung sind hier vor allem soziale Netzwerke wie z.B. Facebook, Google+, Twitter, LinkedIn oder Xing. Social CRM ist eine Erweiterung des traditionellen CRMs und ist Trend in den letzten Jahren.

    VTC CRM hat diesen Trend bereits erkannt und die wichtigsten sozialen Netzwerke integriert. So können über VTC CRM  beispielsweise Profile von Kundenkontakten mit Informationen gefüllt oder soziale Streams von wichtigen Kunden angelegt werden. Mehr...

    mCRM - Mobile CRM

    Mobile CRM ist weiterer Trend im Bereich Customer-Relationship-Management. Unter Mobile-Customer-Relationship-Management versteht man alle Maßnahmen die mit Hilfe des mobilen Internets realisiert werden. D.h. CRM ist nun nicht mehr ortsgebunden und kann mit Hilfe von Smartphones und Tablets an jedem Ort durchgeführt werden. Besonders hilfreich ist mCRM beispielweise für Außendienstmitarbeiter, die direkt vor Ort noch einmal alle wichtigen Daten zum Kunden abrufen können. Mit VTC Mobile bietet VTC CRM auch hier eine hervorragende und zukunftsorientiere Lösung an, die sie kostenlos im App Store und Play Store auf Ihr Smartphone oder Tablet laden können. Mehr...

  • Ausschnitt aus dem Artikel der Computerwoche zur unserer CRM SaaS Lösung

    Kundenmanagement in der Cloud

    VTC CRM

    Bei "VTC CRM” handelt es sich um eine moderne CRM-Lösung, die von Different Solutions aus Waldkraiburg in Südostoberbayern im SaaS-Modell angeboten wird. Durch ihren modularen Aufbau lässt sich die Software flexibel an die Bedürfnisse der Anwender anpassen. Zur Auswahl stehen zahlreiche Komponenten, die Standard-Prozesse in den Bereichen Vertrieb, Marketing, Management, Analyse, Support und Administration abdecken.

    Highlights: Wie der Anbieter auf seiner Homepage erklärt, soll sich die Lösung durch eine besondere Integrationsfähigkeit in bestehende Systeme und eine klare Prozessorientierung von der Konkurrenz unterscheiden. So lässt sich VTC CRM zum Beispiel in eigene Websites ohne großen Aufwand einbinden. Über diese spezielle Erweiterung können User Formulare auf ihrer Website erstellen, die dann Leads direkt im CRM-System generieren. Ferner stellt der Anbieter diverse Plug-Ins zur Verfügung, mit denen man die Software unter anderem in Thunderbird, Firefox und Microsoft Office und Outlook einbinden kann. Er ermöglicht ferner die Integration der wichtigsten sozialen Netzwerke, darunter Facebook, Twitter und LinkedIn.

    Mobile: Mit den nativen Apps für iPhone (Download) und Android-Geräte (Download) können Anwender auf das zentrale VTC CRM Cloud-System überall und jederzeit zugreifen.

    Preise: Je nach Firmengröße können Kunden zwischen drei Angeboten auswählen. Die Preise für VTC CRM beginnen bei 25 Euro pro Anwender und Monat.

    Fazit: Mit VTC CRM bietet sich eine umfangreiche, prozessorientierte CRM-Suite an, die Kunden flexibel an ihre Anforderungen anpassen können. Die Software kann Standard-Workflows im Bereich Kundenservice, Marketing und Vertrieb effizient automatisieren.

    vollständiger Artikel zu unserem Business CRM: computerwoche.de - Schlanke CRM-Lösungen für Einsteiger

    Computerwoche | Mai 21, 2013

Header

CRM Software auf höchstem Niveau
In der Cloud (Deutschland) oder auf Ihrem Server.

Ihre KOSTENLOSE TESTVERSION STARTEN ▶
Keine Kreditkarte erforderlich, keine Software-Installation

RevosliderDE
  • VTCThemeBigSliderDE
    BlauTheme
    BlackTheme
    DefaultTheme
  • PromoVideoCenter1DE
    Imac
    iphone
    ImacSpeigel
    surface

    Egal welches Betriebssystem. Egal welches Gerät.

  • MarketingBigSlideDE
    Kundeninformationen mit Social Media erweitern.
    Imac
    Macbook
    iPad
  • SupportBigSlideDE
    Bester Kundenservice über jeden Kanal.
    Macbook
    Imac
    iPhone
Referenzen

Vertrieb

Verbessern Sie Ihren Vertriebs
prozess und werden Sie noch flexibler, dank Microsoft Exchange Connector, dem Mobile CRM sowie den vielen Forecast-Möglichkeiten.
Details | Kostenlos testen | Preise

Marketing

Erstellen und verwalten Sie E-Mail-Newsletter ganz einfach mit dem MailChimp Modul und beziehen Sie Daten aus Sozialen Netzwerken wie Facebook, Google+, Twitter, LinkedIn oder Xing mit ein.
Details | Kostenlos testen | Preise

Support

Schneller und direkter Support mit Hilfe von Trouble Tickets, dem Kundenportal und Mobile CRM. Stärken Sie die Beziehung zu Ihren Kunden durch einen erstklassigen Support.
Details | Kostenlos testen | Preise

Analyse

Alle Informationen im Überblick. Erstellen Sie Berichte Sets mit allen Daten, die Sie benötigen und exportieren Sie diese direkt in MS© Powerpoint. Sie können zudem Charts auf Ihrer Homepage erstellen.
Details | Kostenlos testen | Preise

VTC CRM Software

Kundenbeziehungsmanagement auf höchstem Niveau

VTC CRM ist Ihre komplette CRM Lösung in der CRM Cloud oder On Premise.

Anhand der Module, Weiterentwicklungen, Plugins und Addons des VTC CRM's, lässt sich Ihr Arbeitsalltag um ein vielfaches vereinfachen.
So können sich Ihre Mitarbeiter auf wichtige Aufgaben fokussieren. 

VTC CRM ist ein webbasiertes CRM, welches ganz einfach über einen Webbrowser aufgerufen wird.
VTC CRM können Sie individuell an Ihre Bedürfnisse anpassen. Als komplette CRM Software eignet es sich besonders für kleine und mittelständische Unternehmen, große Konzerne sowie staatliche Einrichtungen.

Angebote